Startseite Arbido

Archive und Bibliotheken sind Institutionen der Ordnung. Im Auftrag des Staates sichern sie Dokumente der Vergangenheit, pflegen das kulturelle Gedächtnis der Gesellschaft und vermitteln es der Gemeinschaft. Manchmal aber sind sie Tatorte. Sie sind Opfer, wenn sie bestohlen werden, und Täter, wenn sie die Erinnerung zensurieren.

Salathé André

Das Archiv der Psychiatrischen Klinik Münsterlingen – das Staatsarchiv Thurgau im Test

Präparate, die zu marktfähigen Psychopharmaka weiterentwickelt werden sollten, wurden in den 1950er- bis 1980er-Jahren nicht nur in der Psychiatrischen Klinik des Kantons Thurgaus getestet, sondern auch in anderen schweizerischen Kliniken. Doch hat sich im Thurgau besonders viel Quellenmaterial dazu erhalten. Bis es fertig erschlossen im Staatsarchiv lag, war der Weg allerdings lang und hürdenreich.

Diskussion

Nouveaux rôles pour archives et bibliothèques à l'ère post-vérité? / Neue Rolle für Archiv und Bibliothek im «postfaktischen Zeitalter»?

News

Rezensionen

Newsletter abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie den Newsletter und verpassen Sie keine Ausgabe von arbido.
Der Newsletter erscheint acht Mal pro Jahr.
Ihre E-Mail-Adresse wird einzig zu diesem Zweck verwendet und nicht weitergegeben.

Anmelden

Stelleninserate